Das Leben in einem Trullo ist eine einzigartige Erfahrung

Die kleinen Zimmer haben kuppelförmige Decken und das kegelförmige Dach ist aus weißen Kalksteinblöcken gebaut und schließt mit lebendigen Zinnen in den verschiedensten Formen ab. Die weiten, weißen oder warmtönigen Wände halten die Innenräume im Sommer kühl und im Winter warm. Eingearbeitet in diese Mauern sind Nischen wie Regale. All dies befindet sich in einer ursprünglichen, süßen, einladenden und wohlriechenden Umgebung, deren Düfte sich mit den Jahreszeiten ändern.

In Hervorhebung

Philosophie

Im suggestiven Itria-Tal hat eine Gruppe von Freunden, die sich die große Liebe zu diesem Ort teilen, beschlossen, Räume voller Emotionen, Erinnerungen und vergangener Handlungen, die sich von den alltäglichen Plätzen unterscheiden, zu restaurieren und zu bewohnen.
An dem für sich gewählten Ort zu leben und zu arbeiten und seine Wahlheimat und die eigenen Erfahrungen mit denen zu teilen, die Freude daran haben, diese Orte zu bereisen und zu besuchen, ist die Philosophie aller dieser Hauseigentümer.

Gästestimmen

«In june we spent one week in Trullo Cavallo. Our stay in the house was just great! It is perfect for all who wish to stay in a quiet, private place, a little offroad of busy life. Since the trullo is a little bit elevated, there is a beautyful view - also of the stars at night. It is well situated, since all around there are interesting towns in short distance (Martina Franca, Cisternino). There is a lot to see all around and the trullo was perfect as a base. The interior is also very nice and well equipped with some old furniture. We can hightliy recommend it. Our son (3 years old) loved to be outside in the little garden with the trees and plants. Puglia is a pleasure for body and soul, we would like to come back. Our host Franco made us feel at home at once. Also, through the very friendly and patient mediation by Nicla, the booking was very easy and comfortable.

Greetings from Cologne,

Nadine & Martin»

Nadine & Martin - 21 August 2018
 
 
^